BurgSommerHall

Die Veranstaltungsreihe BurgSommerHall steht ganz im Zeichen des vielfältigen Kulturschaffens.

Ein Zirkus-Gastspiel, Konzerte, Theater-Produktionen und eine Kunst-Ausstellung, stehen vom 23. Mai bis 26. Juli 2019 in der Burg Hasegg am Programm.

Der BurgSommerHall ist ein "Green Event": Wir freuen uns wenn Sie zu Fuß, mit dem Rad oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen. Ihre Anfahrt können Sie hier genau planen:

www.vvt.at

Menschen mit Einschränkungen wird ein guter Platz zugesichert. Mögliche Hilfestellungen in allen Bereichen bitte hier anfragen bzw. anmelden: info@burgsommer-hall.at

BurgSommer-Pressefrühstück

14.02.2019

Am Donnerstag, 21. Februar 2019 ab 10.30 Uhr, präsentieren wir das diesjährige BurgSommer-Programm. Das Museum Münze Hall in der Burg Hasegg bietet den entsprechenden Rahmen.

Es liegt noch Schnee, trotzdem arbeiten die Organisatoren rund um den Haller BurgSommer 2019 schon eifrig am neuen Programm. Da der Vorverkauf bereits starten soll, laden wir Sie rechtzeitig zur Programmpräsentation.

WANN? Donnerstag, 21. Februar 2019 / 10.30 Uhr
WO? MUSEUM MÜNZE HALL / BURG HASEGG (Haupteingang)

Am Podium:
Johannes Tusch / Kultur-Stadtrat
Andreas Ablinger / Organisator BurgSommerHall
Julia Mumelter / Kulturlabor Stromboli
Univ.-Prof. Dr. Sabine Schindler / UMIT
Martin Wesely / „Stringtango“
Marco Birkner / „The Western Country Band“
Ali Sackl / Spielleiter der Haller Gassenspiele


Münze Hall
Kultur Hall
Hall AG
Stadtmarketing Hall
TVB Hall
Hallerblatt
Tiroler Sparkasse Privatstiftung
Tusch
Fröschl Bau
Rauch Mehl
Felder Group
Holter
Holter
Holter
Ablinger Garber
Recheis

Kontakt

+43 5223 45544-0
Email: info@burgsommer-hall.at